Herzlich willkommen im BUDOATHLETIC FORUM GERMANY
#1

Offizielle Weisse Weste

in DBL - Deutsche BudoAthletische Liga 11.12.2014 14:11
von BAOffice • 1.202 Beiträge

Eine "weisse Weste" - die hätte so mancher gerne...und vielleicht nicht nur beim Sport.

Gute Nachricht - WIR HABEN SIE !!!
Man kann sie sogar bei uns kaufen.



Siehe auch hier:

IBC Wettkampfregeln
und hier
DBL-Farbmarkierungswesten
sowie den dazugehörigen Fachartikel
Farbmarkierung bei Wettkämpfen


Die offizielle "TECHNIK"-Markierweste in WEISS gibt es grundsätzlich auch in diversen anderen Farben und der Druck = vorne oder hinten oder gleich beide Seiten - erfolgt ganz auf Wunsch des Bestellers.

Anfragen sollten möglichst "vereinsweise" erfolgen und mit einer Stückzahl von mehr als 1 - wegen der Versandkosten.
Die Vorlagen für individuelle Aufdrucke müssen vorher genau abgesprochen werden - der Sport Event Service entwirft diese ggf. eigenständig nach Vereinbarung.

Jeder Wettkämpfer kann auf die offiziellen Westen seinen eigenen Namen aufgedruckt bekommen
Das funktioniert auch bei einer Sammelbestellung in unterschiedlichen Grössen für den gesamten Sportclub.


Hui...

Auf dem Werbeflyer angedeutet - die Weste eignet sich tatsächlich auch noch für "FANS"...Vereinsangehörige...normale Zuschauer.

Die Fan-Kultur ist im Kampfsport in dieser Hinsicht deutlich unterentwickelt. Ausser ein paar einfallsreiche (koreanische) Tiger hinten auf der Jacke oder martialische Taekwondo-Kinder-Mangas gibt es doch sehr wenig zu sehen. Auf Jacken oder Hosen...neben dem berühmten Wort FAUST, sprich kwon.

Man vergleiche, wieviele (erwachsene) "Fans" jedes Wochenende z. B. die Borussen-Kutte überwerfen oder einen auf Schalke machen in dem jeweiligen bunten Dress, wo gross die Nummer ihres persönlichen Helden in der kurzen Hose draufgepappt ist. In der Eishockey-Stadt Iserlohn z. B. sehen jedes Heimspiel-Wochenende etliche junge Leute, aber auch ältere Damen und Herren sehr eindrucksvoll albern in ihrer "roosters"-Verkleidung aus. Wenn sie mit der Bierdose in der Hand zum Anfeuern die Strasse langtigern.

Für sowas ist übrigens auch immer genug Euro vorhanden. Also vergleichsweise erstmal bei uns bestellen und dann drüber nachdenken, was ANDERE Sportfans für sowas locker in ihrem Shop hinlegen.


Schade - jetzt bin ich grad wieder wachgeworden.

Davon kann man schliesslich ja nur träumen, dass es -bei uns- wirkliche "Fans" geben würde...die sich ne bunte Kampfkunst-Fan-Kutte überwerfen.
Und Begeisterung zeigen.

Ich hatte den wilden Traum, dass mindestens 1 Kampfrichter (...neulich beim Nikolaus-Cup...) sehr erstaunt gewesen sein soll, dass WIR uns nicht die Bohne für diverse Fussball-Wochenend-Ergebnisse interessieren.

Der Spielstand lief nämlich nebenbei am Jurytisch immer auf einem smartphone mit...hatte ich geträumt...aber ICH bin halt doch mehr an "unserem" Sport interessiert.

Hoffentlich geht sowas nicht auf Kosten der Aufmerksamkeit für den grad in der Halle laufenden "Kampf"-Sport System Treten ohne Ball.

Sowas wäre dann ja ein ziemlicher Alptraum, oder ?
..


nach oben springen

BUDOATHLETIC FORUM GERMANY - e-mail budoathletic@t-online.de
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Michelleweetzen
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste , gestern 39 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 766 Themen und 2226 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: