Herzlich willkommen im BUDOATHLETIC FORUM GERMANY
#1

Boxen ist nur was für kleine Mädchen...

in Videos 31.01.2013 14:34
von BAOffice • 1.194 Beiträge

Au Mann - die internationale Presse hat mal wieder zugeschlagen...

Beziehungsweise das sind doch nur mal wieder "kleine Mädchen", die da um sich schlagen...und damit vor allem von einigen online-Medien hochgekocht werden.

Diese Box-Birne fand nämlich aktuell ihren Weg z. B. auf die Startseite von t-online und gmx, vermutlich auch noch etwas breiter nach woanders = in die vielen lustigen Lachportale im Internet. Bei denen "Sport" und eben vielfach auch "Kampfsport" vor allem mit kuriosen oder albernen Auftritten bedeutsam ist.

Auch viele "bonsai"-Kid´s aus dem Taekwondo-Lager machen das mit dem drolligen Kinderkämpfen andauernd vor; es gibt wohl ein paar Trainer - die haben vielleicht gar kein anderes Material mehr zur Verfügung als ihre knuffis und Tigerchen.

Siehe hier = "Mädchen boxt in High-Speed"



Da freut sich der Papa aus Kasachstan, der seine Box-Göre frühzeitig vermarkten kann, schon jetzt über mehr als 470.000 Video-Klicks, also nur ganz knapp am gangnam-style vorbei.

Nur - ist das Kleinkindergeboxe tatsächlich soooo was Besonderes ?

Ausser für einige, grad mal wieder, ziemlich dämliche Medienfritzen, wenn ich mal so sagen darf...

SIEHE HIER = ein Artikel + Video aus Australien

GIRLS KICKBOXING 'IS LIKE A PILLOW FIGHT'
Father defends his decision to allow his eight-year-old daughter to take part in a kickboxing bout against a seven-year-old girl.


Die kleinen 8-jährigen Kickbox-Mädels, die offenbar schon um 100 AU Dollar Preisgeld gekämpft haben, würden vielleicht der kasachischen Box-Nachwuchskraft noch eins auf die Omme kloppen. Oder umgekehrt. Man weiss es nicht, ist noch nicht raus.

Erst müsste ein TV-Sender das Thema entdeckt haben - da kämen die Quotenkönige bestimmt eher drauf als auf "Formenlaufen" (für Kinder).

In God´s own country zum Beispiel, da sind sie allgemein immer noch weiter auf allen solchen Gebieten. Vielleicht gibt´s da sogar schon pränatales Boxen für Zwillinge, würde mich gar nicht wundern.

Diese "Kickbox-Kinderei" steht jedoch offenbar nicht so ganz kritikfrei im öffentlichen Raum, wie man der englischsprachigen Presse entnehmen kann.
Unter dem Titel: Government to probe girls' kickboxing match

Auch bei NBC-SPORTS war dazu eine Veröffentlichung zu finden, aber das dazugehörige Video ist schon wieder verschwunden. Vermutlich mit Absicht der Redaktion ?

Angemerkt - ich persönlich bin überhaupt nicht gegen "Kindersport" eingestellt. Motto: "Früh übt sich, was einmal ein Meister werden will".
Genau das ist der positive Teil bei den vorgestellten girlies.

(Kampf-)Sport für Kinder, in gewissen Grenzen auch Leistungssport - das ist allemal besser als die Vielzahl der Schwabbels einer E-Liga, die nur noch Perfektion bei der Hand-Auge-Koordination (mit dem joypad) einübt. Also vielleicht heutzutage vor allem nur noch beim virtuellen Holodeck-Boxen oder online-Shootern mit ihren 2000 fatzbuck-Freunden im web.

Aber kleine Mädchen draufloskloppen zu lassen und bestimmt mit vollster Absicht auf die gezeigte Art zu "vermarkten" - das ist wohl eine Klasse für sich.

So richtig "klasse" ist das jedoch sicher nicht.
,,,


nach oben springen

#2

RE: Boxen ist nur was für kleine Mädchen...

in Videos 31.01.2013 14:38
von Klaus • 89 Beiträge

Pränatales Boxen für Zwillinge wäre aber nichts für unsere Gutmenschen. Wie soll man denn da Schutzausrüstung anziehen...

nach oben springen

#3

RE: Boxen ist nur was für kleine Mädchen...

in Videos 31.01.2013 14:57
von BAOffice • 1.194 Beiträge


Gummi, Klaus, Gummi...

Und Geschwindigkeit ist...wenn es im Schlafzimmer nach verbranntem Gummi riecht...
...


nach oben springen

BUDOATHLETIC FORUM GERMANY - e-mail budoathletic@t-online.de
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MartinSX
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 29 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 763 Themen und 2222 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: